HŲ?! Hier passiert ja gar nichts

Ihr habt sicher schon gemerkt, dass hier aktuell leider Łberhaupt nichts los ist.

Wenn ihr nach Infos zum FSR sucht, dann schaut doch entweder auf der offiziellen Seite des Fachbereichs vorbei:
http://www.f5.htw-berlin.de/studium-lehre/fachschaftsrat/

oder auf unserer Facebook-Seite:
fb.com/fsr5.gestaltung

Und vielleiiicht wird auch irgendwann wieder der Blog gepflegt ;)

Bis dahin kŲnnt ihr auch gerne an auskunft@fsr-gestaltung.de eure Anliegen schreiben

Liebe GrŁŖe,
Nadja vom FSR5

Rhetorikkurs 1-2014

Liebe Sudierende der Fachbereiche 1 und 5,

Durch die Krankheit von Herrn Schaefer, musste der Rhetorik und Pr√§sentationskurs leider ausfallen.¬†Aber habt keine Angst er wird nat√ľrlich zu einen anderen Zeitpunkt wiederholt. Alle Teilnehmer werden dementsprechend nat√ľrlich informiert.

 

Rhetorik_plakat_web

Am Freitag, den 10.01.2014 ab 14.00 Uhr und am Samstag, den 11.01.2014 habt ihr die M√∂glichkeit unter proffesioneller Anleitung von Herrn Dipl. Phil. J√∂rg Sch√§fer eure Vortrags- und Rhetorikf√§higkeiten zu verbessern. Der Kurs wird an beiden Tagen im Blauen Salon stattfinden, welcher sich¬† im Wh Geb√§ude B „Kopfbau“ im 2. Stockwerk befindet.

Der Akzent des Workshops liegt weniger auf der Vermittlung von theoretischen Inhalten, als im Training von Fähigkeiten. Alle Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, praxisnah zu präsentieren, erhalten Feedbacks und Hinweise zum eigenen Auftreten. Besonderer Wert wird dabei auf den körpersprachlichen Ausdruck gelegt.

Und f√ľr 10 ‚ā¨ seid ihr dabei.

Anmelden k√∂nnt ihr euch mit dem Betreff „Pr√§sentationskurs Schaefer“ per Mail unter anmeldung@fsr-e.org mit den Angaben eueres Namens sowie Studiengang und Semester.

BubbleSlam

8 Poeten und jeweils gef√ľhlte¬†5 Minuten, um die Gunst der Publikumsjury zu erlangen.

Der Bubble Slam ist ein Poetry Slam, ein moderner Dichterwettstreit. Einmal im Monat in der alten Cafeteria am Campus Wilhelminenhof bei uns an der HTW. Ein Ereignis was ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Und der nächste Termin ist schon fest eingeplant: Am 02.01.2014 um 19.00 Uhr!

Also kommt Vorbei!

Bubbleslam 03

 

Wollt ihr mehr wissen dann geht auf:  https://www.facebook.com/bubbleslam.

Ini Kultur. bUBBLE sLAM

Heute um 19 Uhr bei uns auf dem Wilhelminenhof.

Ein neuer Poetry Slam im Osten der Stadt!
8 großartige Poeten, die um die Gunst der Publikumsjury buhlen.

 

Unbenannt

Kreativfahrt 2013

Kreativfahrt 2013Es ist soweit! Wir brechen auf, satteln die H√ľhner, hissen die Segel und sto√üen ins Horn.

Morgen, am 28.7.13 treffen wir uns am Bahnhof Lichtenberg um 12:30 Uhr auf Gleis 20.

Und ein bischen Platz f√ľr Kurzentschlossene haben wir auch noch! Also g√∂nnt euch die Tage Erholung und Kreativit√§t.

Wir freuen uns auf euch!

Werkschau

Gestaltung wählen!

Gebt Gestaltung eine Stimme und getaltet so euer Studium mit!

Heute könnt Ihr von 9:30 bis 16:30 eure Stimmen abgeben!

WO Ihr wählt?

In unserem Gebäude A in Raum 001

WAS Ihr wählt?

– FSR (eure direkte Vertretung in allem Belangen)

– FBR (direkter Kontakt zu den lieben Professoren und unserem Dekan)

– Kuratorium (hohes Gremium welches auch √ľber die Zukunft ganzer Studieng√§nge entscheiden kann)

Kandidateninfos findet ihr hier

Bitte nehmt euch 4 Minuten Zeit um zu wählen und gestaltet so aktiv euer Studienumfeld mit.

Picknick

Spieleabend

Du beherrschst den W√ľrfel, bist schnell im Kopf und hast keine Angst vor Niederlagen?

Schmidt’z Katzen 2012

HALLO LIEBE ALLE !

MACHT NOCH SCHNELL EINEN TERMIN BEIM FRISEUR, UM EUER FELL AUFZUH√úBSCHEN.
VERGESST AUCH NICHT DIE KRALLEN ZU LACKIEREN UND DIE SCHNURRHAARE ZU
B√úRSTEN! FLOH-HALSBAND UMGELEGT UND AB AUFS SKATEBOARD!

DON’T MISS THAT:
SCHMIDT’Z KATZEN 2012
15. DEZEMBER
20 UHR AUSSTELLUNGSBEGINN
22 UHR PARTY
ALTE KINDL BRAUEREI NEUK√ĖLLN – CUBE CLUB, ROLLBERGSTRASSE 26

http://www.facebook.com/events/343617252403718


Was ist Schmidt’z Katzen? Was will es von mir und wieso muss ich als Katze
zum Frisör?

Schmidt’z Katzen findet einmal j√§hrlich statt und ist die mafi√∂se unter
der Hand gehaltene inoffiziellste inoffizielle Erstsemesterparty des Fachbereich Gestaltung.
Wenn Du zu allem √úberfluss auch noch Erstsemester an der HTW bist und im Besitze Deines Semesternachweises bist, dann bleibt
Dir das Eintrittsgeld erspart. Umso mehr Money f√ľr die Milchbar!
Desweiteren werden Dich Ausstellungsarbeiten von den dickeren Katzen und
Katern des FB5 erwarten, die unabhängig vom universitären Schaffen
angefertigt worden. Am Ende wird getanzt, bis sich das Fell löst.
PS: Wenn du vorher beim Friseur warst, hält dein Fell länger durch.
Wir freuen uns.