Shaun Tans Illustrationen

Shaun began drawing and painting images for science fiction and horror stories in small-press magazines as a teenager, and has since become best known for illustrated books that deal with social, political and historical subjects through surreal, dream-like imagery. Books such as The Rabbits, The Red Tree, The Lost Thing and the acclaimed wordless novel The Arrival have been widely translated throughout Europe, Asia and South America, and enjoyed by readers of all ages. Shaun has also worked as a theatre designer, and worked as a concept artist for the films Horton Hears a Who and Pixar’s WALL-E.

Anschauen und lauf aufseufzen!

Danke Constantin!

Wahlwerbung mal anders

Endlich traut sich mal eine Partei uns etwas anderes als das fake Lächeln irgendeines Kandidaten zu presentieren. DafĂźr Daumen hoch. Weiterlesen…

Quimby The Mouse

Quimby The Mouse from This American Life on Vimeo.

Danke Jojo!

The great Amiga

Ich hab dieses hammergeile Video gesehen und dachte das ist ganau das richtige für diesem Blog. Aber nicht, dass ihr gleich alle aus lauter Frust euren Mac aus dem Fenster schmeißt. Immer dran denken ihr seit nicht Andy Warhol und mit ein bischen Übung kann man solche Bilder auch mit Photoshop erzeugen, wurde mir gesagt.