Design Challenge – Eure Kreativität ist gefragt!!!

das Studentenwerk sucht ein Design für die neuen Coffee-to-go-Becher aus Porzellan, kurz CampusCup, die nächstes Jahr an die Studenten verkauft werden, um die Abfälle, die durch den hohen Kaffee-/Heißgetränkekonsum entstehen, zu reduzieren.

Kreative Köpfe sind gefragt und es geht um mehr, als ein Design. Der Umweltgedanke dahinter soll betont werden, um ein Bewusstsein bei den Studenten zu schaffen, was ihr tägliches Handeln beeinflusst und verursacht. Dabei wird vermittelt, dass „Abfall vermeiden vor Abfall verwerten vor Abfall beseitigen“ gilt!

Vielleicht sehen wir im nächsten Jahr ALLE Studenten damit rumlaufen! Und wenn das Pilotprojekt an der HTW erfolgreich ist, wird dieses Projekt auf alle weiteren Universitäten und Hochschulen in Berlin ausgeweitet.

Bis zum 07. Dezember 2011 hat man noch die Möglichkeit seine Gestaltung einzureichen.
ini-campuscup@lists.htw-berlin.de

Katzendank

uiuiui, was für ein Abend letzten Samstag. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Besuchern, Ausstellern, DJ’s und Helfern bedanken.

Dass die Veranstaltung so ein großer Erfolg wird, damit haben wir nicht gerechnet. Auf Grund des großen Andrangs gab es zwischenzeitlich auch einige Situationen am Eingang, für deren Unannehmlichkeiten wir um Verständnis bitten. Wir hoffen, dass alle, die da waren, den Abend und die Nacht genießen konnten, alle Aussteller zufrieden waren mit der Art der Präsentation und ihr so viel Spaß hattet wie wir.

Gerne nehmen wir euer Feedback aller Art entgegen. Wenn ihr’s toll fandet, macht doch beim nächsten Mal mit!? Wenn ihr’s blöd fandet und meint, ihr könnt es besser, macht doch beim nächsten Mal mit!?

Falls ihr Fotos gemacht habt, dann schickt uns eine Mail, damit wir sie bewundern und hochladen können.

Und wir suchen natürlich jetzt erst recht Leute, die Lust haben, diese und so viele andere Projekte in Zukunft zu organisieren und euch Studenten das Leben leichter zu machen.

Bis zum nächsten mal.

Liebe Grüße
euer fsr gestaltung

_ … – ´- … _ 6. Schmidt’z Katzen Party _ … – ´- … _ … – ´- … _ … – ´-

6. Schmidt’z Katzen Party im Stattbad Wedding!

Gezeigt werden freie Arbeiten der Studierenden aus dem Fachbereich Gestaltung.

Aussteller/innen:
Anna-Lena Mikosch · Anna Schwabe · Annette Kruse · Apfel&Dirnen · Beate&Klaus · Claudia Silbermann · cool&geil · Delia Valentina Fröhlich · Eileen Huhn · Eli · Eric Dannebaum · fabio fiasko · Felix Bork · gaffi · johnny thunder · Julia Müller · MAMA · Mara Burmester · marie-theres wolf · Marlene Sattler · mirQue · Pascal Schönegg · Shenja Schittkowski · Sie, Sophie & Ich … ! Winnie · yab

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die Feierei soll natürlich nicht zu kurz kommen
und wird in den Pumpen- und Wasservorratsräumen
im Keller auf 2 Floors stattfinden!

Line Up:
Peter Bounce / Milch, Knicken
Marvin Hey / Ein Herz für Hänger
Jorge Alistano / Brothers Rockwell
DanceWithYourEnemies / We Ain’t DJs
Johannes Fait / Weird Vision
Taube / Taubenschlag
Deniz / Taubenschlag
Paul 10er
On the banks of bass

Yes!

Visuals gibt’s von »kollektive wahrnehmung«
http://kollektivewahrnehmung.de/

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

6. Schmidt’z Katzen
Samstag 12.11.2011
EINLASS ab 20 UHR

KOSTET 5 EURO
Erstsemester mit Button zahlen nüscht

STATTBAD Wedding Gerichtstraße 65
S-Bhf Wedding/S-Bhf Humboldthain

http://www.stattbad.net/
http://www.facebook.com/#!/event.php?eid=150987714997948

// Einsichten // Programm WS11/12

Rhetorik- und Präsentationskurs WS11/12

BITTE BEACHTEN!!!
Der Kurs wird aus privaten Gründen seitens des Dozenten um eine Woche auf den 28. und 29.10. verlegt. Wir bitten alle bisher Angemeldeten um Verständnis und hoffen, dass euch dieser Termin auch passt.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

„Hallo erstmal, ich wollt nur ähm … genau, kurz sagen, dass mmh.. also. Wo war ich?
Achso, ich fang einfach nochmal grad an:“

Wer kennt das nicht? Alles hoch diszipliniert vorbereitet, Stichpunkte auf Karteikarten geschrieben, dreimal tief durchgeatmet… und trotzdem: Schweißperlen, Gestotter und Nervosität.

Wir helfen euch!

Für alle Studierenden der Fachbereiche 1&5 veranstalten fsr gestaltung & fsr elektro den Rhetorik- und Präsentationskurs mit Herrn Dipl. Phil. Jörg Schaefer (seines Zeichens Dozent für Designgeschichte und Rhetorik im FB5)

Unter professioneller Anleitung können die eigenen Vortrags- und Rhetorikfähigkeiten erkannt und verbessert werden.

Mit Videoaufnahme kann das Auftreten analysiert, Nervosität bei Vorträgen abgebaut und selbstbewusstes Präsentieren geübt werden.

Der Kurs findet über 2 Tage am Freitag 28.10.2011 um 15.30 Uhr (bis 19/20 Uhr) und am Samstag 29.10.2011 ab 10.00 Uhr (bis 17 Uhr)
im Blauen Salon im WH Gebäude B ‚Kopfbau‘ 2. Stock statt.

Eine Teilnahme an nur einem Tag ist nicht möglich.
Weiterlesen…

hau x 8

Acht fotografische Positionen zum Hebbel am Ufer Theater Berlin in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Kettenhemd vor mattem Schwarz. Eisenbahnstraße versus Kinderfahrrad. Neonpunkte auf Steckdosen. Ein Lichtblick hinter dem schwarzen Vorhang. Vulkanausbrüche. Schweißperlen am seidenen Faden. Blitzlicht im Birkenwald. Rot-weiß gestreifte Anmut.
Weiterlesen…

Welttraum – Bachelorarbeit

Die multimediale Installation WELTTRAUM ist eine digitale Jahrmarktattraktion, die mittels eines 360°-Films bei den Betrachtern eine intensive Immersion erzeugt. Durch eine Rundumansicht werden dem Besucher Fragmente einer Geschichte vermittelt, welche in der Fantasie der Zuschauer eine individuelle Scheinrealität erzeugen.

Die Attraktion ist eine Symbiose aus einer Geisterbahn der damaligen Zeit und ihrer neuzeitlichen digitalen Entsprechung. Bestandteil der Gesamtinstallation ist zudem eine inszenierte Performance im Kontext eines verlassenen Krankenhauses, dessen Geschichte während der „Fahrt“ mit der Geisterbahn erzählt wird.

Diese Bachelorarbeit wurde konzipiert und umgesetzt von den Kommunikationsdesignstuden​ ten Patrick Beser und Malcolm Bunge, mit Unterstützung der Professoren Andreas Ingerl und Thomas Born sowie Frau Gisela Matthes.

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mittwoch, 20. Juli 2011: von 13 bis 17 Uhr
Donnerstag, 21. Juli 2011: von 10 bis 18 Uhr
Freitag, 22. Juli 2011: von 10 bis 21 Uhr

STANDORT:
HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof
Wilhelminenhofstraße 75A
12459 Berlin (Eingang Gebäude A, direkt im Foyer)

Fotografie-Kurs

Dieses Semester hat sich der Fotografie-Kurs von Prof. Spohler im HAU rumgetrieben und einige lustige Leute abfotografiert die seltsamen Sport machen und komisch tanzen. Falls ihr wissen wollt wie die Bilder dann wirklich aussehen empfehlen wir euch unbedingt zur Werkschau der HTW anzutanzen! (und ja – das Video wackelt das ist so gewollt…)

Teaser – Werkschau HTW Berlin 2011 / 1

Die Vorbereitungen laufen…

Kommt am 22. Juli an den Campus Wilhelminenhof

Kreativfahrt 2011

Alle Jahre wieder, wenn die Sonne im Zenith steht, geht’s für einige Auserwählte des Fachbereichs Gestaltung ab in die Pampa.
Weiterlesen…